Online-Studium Russisch/Deutsch – Pilotprojekt der Fachakademie

Seit dem Winterhalbjahr 2020/21 wird im Sprachbereich Russisch im dritten Studienjahr der Fachakademie für Übersetzen & Dolmetschen neben dem Präsenzstudium ein Online-Studium mit Russisch als erster Fremdsprache und Fachgebiet Technik angeboten.

Eingangsvoraussetzungen

  • Beherrschung der deutschen und der russischen Sprache jeweils auf dem Niveau C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER)
  • deutsches Abitur oder ausländischer Abschluss, der dem deutschen Abitur als gleichwertig anerkannt ist
  • bestandene Aufnahmeprüfung für das dritte Studienjahr (siehe Informationen zur Einstufungsprüfung)

Das Online-Studium findet vornehmlich über Live-Videokonferenzen sowie elSDI, die E-Learning-Plattform des SDI München, statt; an den Web-Konferenzen nehmen auch die Präsenzstudierenden der Fachakademie teil. Darüber hinaus sind Präsenzphasen am SDI als integrativer Teil des Online-Studiums vorgesehen.

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Online-Studium benötigen Sie einen leistungsfähigen PC, Kopfhörer mit Mikrofon (am besten Headset), einen Internet-Browser sowie eine stabile Internetverbindung.

Weitere Informationen über dieses Pilotprojekt des SDI München können Sie bei der Leiterin des Sprachbereichs Russisch Dr. phil. (RUS) Katharina Wenzl erfragen: Katharina.Wenzl@sdi-muenchen.de

FacebookInstagramTwitterYouTubelinkedinXingVK
follow us