Bachelor Professional für Absolventen der Fachakademie

Absolventinnen und Absolventen der Fachakademie für Übersetzen & Dolmetschen erhalten ab dem Jahr 2021 den erweiterten Titel Staatlich geprüfte/r Übersetzer/in und Dolmetscher/in (Bachelor Professional in Übersetzen & Dolmetschen). Damit orientiert sich die Fachakademie an den Vorgaben der Fachakademieordnung (FakO).

Der Zusatz Bachelor Professional soll die berufliche Bildung gegenüber einer akademischen Laufbahn aufwerten. Auch soll der neue Titel zu einer einfacheren Anerkennung des FAK-Abschlusses auf internationaler Ebene beitragen.

Dennoch gilt es zu beachten, dass es sich bei dem Titel Bachelor Professional um keinen akademischen Grad handelt. Er befähigt etwa nicht zum anschließenden Beginn eines Master-Studiums. Dazu ist weiterhin ein wissenschaftlicher Bachelor-Abschluss Voraussetzung, z. B. der Bachelor of Arts in Übersetzen, den Absolventen der Staatlichen Prüfung an unserer Internationalen Hochschule in 1 bis 2 Semestern erwerben können.

Weitere Informationen zum Übersetzerstudium an der Fachakademie
Weitere Informationen zum Doppelabschluss Übersetzen

FacebookInstagramTwitterYouTubelinkedinXingVK
follow us